Navigation
Malteser Harz

Sanitätsdienst beim Rockharz 2017

80 Malteser aus 8 Gliederungen eine Woche im Einsatz

13.07.2017
Fotos: C. Becksmann

Bereits zum neunten Mal in Folge haben die Malteser das Rockharz Open Air auf dem Flugplatz in Ballenstedt sanitätsdienstlich betreut. Das Festival fand in der ersten Juliwoche statt.

 

Schon am Montag haben unsere ehrenamtlichen Rettungskräfte Zelte errichtet und die Behandlungsplätze für die Festivalwoche vorbereitet.Das Rockharz stellt mittlerweile den größten Sanitätsdienst der Malteser in der Diözese Magdeburg dar.

 

Eine Unfallhilfsstelle in direkter Nähe zum Festivalgelände, eine Sanitätsstation mitten auf dem Campingplatz, mehrere Rettungs- und Krankenwagen, ein arztbesetztes Rettungsmittel und vier Erst-Versorgungsteam standen für die 15.000 Besucher bereit.

 

Mehr als 80 Einsatzkräfte aus drei Bundesländern leisteten von Montag bis Sonntag weit über 3000 Einsatzstunden.

 

Unterstützung erhielten wir bei der Durchführung von den Maltesergliederungen aus Halle, Magdeburg, Oschersleben, Köthen, Hannover, Celle und Dresden. Zusätzlich bekamen wir Hilfe von den befreundeten DLRG Ortsgruppen aus Benneckenstein und Wernigerode sowie die Wasserwacht aus Quedlinburg. Außerdem stand uns die Feuerwehr der Stadt Ballenstedt als zuverlässiger Partner zur Seite.

 

Während die Headliner mit aufwändigen Shows dem Publikum einheizten standen ein Rettungswagen und ein Erst-Versorgungsteam an der Bühne.

 

Tragische Unglücke oder schwere Verletzungen blieben bei den zahlreichen Besuchern glücklicherweise aus. Trotzdem mussten einige Patienten zur weiteren Diagnostik oder Behandlung in ein Krankenhaus transportiert werden.

 

Besonders aufwändig gestaltete sich die Rettung eines Patienten, der sich nachts am Naturdenkmal „Gegenstein“ den Fuß verletze. Da sich die Einsatzstelle im unwegsamen Gelände befand, musste die örtliche Feuerwehr zur Unterstützung nachgefordert werden. Mit Hilfe unseres Allrad-KTW konnten wir dicht an den Gegenstein heranfahren und den Patienten anschließend an der öffentlichen Rettungsdienst übergeben.

Weitere Informationen

Werde unser Fan!

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE95370601201201229037  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7