Navigation
Malteser Harz

Der "mobile Einkaufswagen" startet im Mai

neuer Dienst soll beim Einkauf helfen

16.04.2017

Ab Mai 2017 bieten die Malteser einen neuen sozialen Dienst für Ballenstedt und Umgebung an.
Der „mobile Einkaufswagen“ soll Menschen bei der Verrichtung des Einkaufs unterstützen oder diesen für sie übernehmen, wenn sie selber nicht mehr in der Lage sind, aber noch in der eigenen Häuslichkeit leben.

„Viele ältere Personen leben alleine und haben keine Verwandten im direkten Wohnumfeld, die eine Versorgung sicherstellen können. Hinzu kommt, dass es in den vielen Ortsteilen und umliegenden Dörfern gar keine Einkaufsmöglichkeiten mehr gibt.“ erklärt Tony Krutenat von den Maltesern.

Die ehrenamtlichen Helfer möchten diese Lücke schließen, in dem sie die Personen von der Wohnung abholen, beim Einkauf begleiten und zum Abschied die eingekauften Waren in die Wohnung tragen. 

Dabei steht nicht nur der Einkauf im Vordergrund, sondern auch der soziale Kontakt. Unsere Einkaufsbegleiter nehmen sich gerne noch Zeit für eine gemeinsame Tasse Kaffee. Gerne ermöglichen wir auch den Einkauf in einer kleinen Gruppe, zum Beispiel mit einer guten Freundin.

Weitere Informationen und den Kontakt finden Sie unter:

www.malteser-harz.de/dienste-und-leistungen/weitere-dienstleistungen/mobiler-einkaufswagen.html

Weitere Informationen

Werde unser Fan!

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE95370601201201229037  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7